Herzlich Willkommen

in meiner Praxis für Transfomation und Psychotherapie

in der School of Life - Aus-und Weiterbildungsinstitut für Psychotherapeuten

Meine Praxis

In jeder Krise steckt die Chance, dich weiter zu entwickeln

Krisen sind Übergänge. Etwas möchte sich verabschieden damit Raum für Neues entsteht. Du wirst gestärkt, SelbstBewusster und reifer daraus hervor gehen.

Das Loslassen des Vertrauten, der Übergang kann Angst machen weil Du das Neue noch nicht kennst. Im Nicht-Wissen hast Du keine Kontrolle. Ohne Kontrolle kann die Angst noch größer werden. Gefühle wie Trauer, Schmerz, Hilflosigkeit, Scham und Schuld können übermächtig wirken. Die Angst wirkt dann wie ein Wächter, der Dich davor bewahrt in den Gefühlen unter zu gehen. Lieber Angst haben als diese überwältigenden Gefühle fühlen ... Depressionen, Angststörungen, Erschöpfungszustände können die Folge sein. Oder auch der Verlust Deiner Lebensfreude, Deiner Neugierde, Deiner Lebendigkeit.

© pixabay
© pixabay

Jenseits dieser leidvollen Zustände, jenseits Deiner Psyche und Deines Verstandes findest Du Dein wahres, natürliches Selbst.

ES ist immer da. Dort findest Du Stille, Liebe und Frieden. ES wartet auf Dich.

 

Ja, in Wirklichkeit wartest Du auf Dich und Deine Selbstverwirklichung ...

 

Wenn Du DICH gefunden hast, wird Dein Leben erst wirklich beginnen.


Ich begleite Dich sehr gern auf diesem Weg in Deine wahre Natur hinein.

 

Ich begleite Euch auch als Paar oder Familie auf Eurem Weg zurück in die Liebe, mit der alles begonnen hat.

© Anuvali Biskup
© Anuvali Biskup

School of Life

2022 - JETZT braucht die Welt Dich mehr denn je ...

Dieser Wandel indem sich die Menschheit und die ganze Erde jetzt befindet ist allumfassend und er findet auf allen Ebenen statt. Auf der geistig - psychischen Ebene entscheiden wir darüber was sich in unserem Körper und unserem Umfeld realisiert. Mehr denn je kommt es jetzt darauf an neue Entscheidungen für eine neue Zeit zu treffen. Neu kann aber nur sein was uns unbekannt ist ... das macht oft Angst, weil unbekannt häufig mit unsicher verschaltet ist.


Damit dieser Wandel jetzt bei jedem Einzelnen und auch kollektiv stattfinden kann und wir gemeinsam die neue Zeit - ein lebenswertes und friedliches miteinander Leben für alle Wesen - kreieren brauchen wir neue Therapeuten, Lehrer, Wegbegleiter, die gelernt haben Entscheidungen nicht mehr aus den Egostrukturen des "kleinen Ichs" zu treffen sondern aus der Anbindung an das eigene höhere Selbst - dem göttlichen Feld des unendlichen Potentials.


Wenn wir uns auf das Licht und die Liebe ausrichten geht alles sehr leicht und sehr schnell ... das sind Qualitäten dieser neuen Zeit. Wenn wir das Alte und Gewohnte loslassen bekommen wir augenblicklich Unterstützung und viel Energie ... eine Art lichtvolle, leichte, sehr sanfte und gleichzeitig hochpotente Energie, die uns überflutet und durchdringt. Da wir das in dieser Form nicht kennen, kann auch diese kreative Lebensenergie sich erstmal "zuviel" anfühlen und uns erneut Angst machen. Du bist aber nicht allein in diesem Prozess ...


... es gibt Menschen, die ihr Leben lang auf diese Zeit vorbereitet wurden ... oder auch schon sehr viel länger ... du findest sie meist in der Rolle von Therapeuten, Lehrern, Heilern ... ihr Leben hat meist eine Art überpersönliche Komponente und führte sie durch extreme Tiefen und Dunkelheit ... das war Teil ihrer Ausbildung. So war es auch bei mir ... die Herausforderungen in meinem Leben, die Unterstützung, die ich stets bekam diese zu meistern, haben mich jetzt in die Lage gebracht eben diese Unterstützung weiterzugeben ... 


... Unterstützung für Dich persönlich und Unterstützung um Dich ebenfalls in die Lage zu bringen andere Menschen, die gerade so dringend Hilfe benötigen zu begleiten. Die Aus- und Weiterbildungen an der School of Life dienen alle diesem Ziel. Der Lehrstoff ist der Zeit gemäß weiterentwickelt und enthält neben dem nötigen Basiswissen auch die Methoden, die diesen transpersonalen Entwicklungsschritt ermöglichen.